Regionalität und Bodenständigkeit liegen uns im Bootshaus besonders am Herzen. Nicht weil wir uns internationalen Küchentrends verweigern, sondern weil guter Geschmack auch bei uns zu Hause ist. Für die beste Qualität aus heimischen Gefilden haben wir uns auf die Suche gemacht und die so genannte bürgerliche Küche neu entdeckt. „Essen wie bei Muttern“ zeigt im Bootshaus ein neues modernes geschmackliches Profil, legendäre deutsche Küchenklassiker erleben auf unserer Speisenkarte ihre verdiente Renaissance. Alles hausgemacht und von Küchenprofis frisch zubereitet. Dazu gibt es die passenden Weine aus nahen Weinbergen. Aber wir schauen natürlich auch über den Tellerrand und lassen uns inspirieren, ohne dabei das Wesentliche aus den Augen zu verlieren: den guten Geschmack!

 

VORSPEISEN

 

Marinierte Ochsenherztomaten mit Burrata und Basilikum € 9,50

Gebratener Ziegenkäse mit Orangenhonig und Blattsalaten € 11,50

Vitello tonnato mit Rucola und Parmesan € 13,00

Marinierter Lachs mit Algensalat, Mango und Sesam € 13,50

Salat Niçoise (Thunfisch Sashimi, Kapern, Sardellen, Ei) € 14,00

Vorspeisenvariation aus Rindertatar mit Wachtelei, Tuna Sashimi, Burrata mit Ochsenherztomaten € 15,00

Rindertatar mit Senfcreme und Wachtelei € 18,00

 

HAUPTGANG

 

Currywurst mit Pommes Frites € 13,00

Penne all´arrabbiata € 14,50

Safranrisotto mit Tomaten-Oliven-Tapenade € 14,50

mit konfierten Garnelen € 19,50

Pasta mit Pfifferlingen in Rahm und Petersilienöl € 18,00

Geschmorte Rinderroulade mit buntem Gemüse und Kartoffelpüree € 18,50

„Bootshaus Backhendl“ mit Speck-Kartoffelsalat und Pesto € 18,50

Spareribs mit BBQ-Sauce, Cole Slaw und Kartoffelecken € 21,50

Kalbsschnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat € 22,00

Gebratenes Lachsfilet mit Erbsen-Minz-Püree, Sommergemüse und Pernodschaum € 25,50

Rumpsteak in Pfeffer-Madagaskarsauce mit Kartoffelroulade und Speckbohnen € 26,50

 

DESSERTS

 

Gebrochener Parmesan und Comté mit Feigensenf und Walnüssen € 8,00

Buttermilchmousse mit Beeren € 8,00

Himbeercreme mit Topfenschaum € 8,50

Aprikosentarte mit Vanilleaprikosen und Sauerrahmeis € 10,50